Menü
Events

Ausgezeichnet – Der DRY AGER® gewinnt den Plus X Award 2017


Preisverleihung des Plus X Award

Unsere Kunden wissen es längst: Der DRY AGER® steht für frisches Design, einfache Handhabung und Qualität. Jetzt bekommt der Reifeschrank seine Vorzüge schwarz auf weiß bestätigt. Mit der Auszeichnung des Plus X Awards 2017 in den Kategorien High Quality, Design, Bedienkomfort und Funktionalität.

Vierfach gekürt

In Baden-Württemberg klingeln die Gläser. Das Team hinter dem DRY AGER® durfte dieser Tage nicht nur ein Mal, sondern gleich vierfach auf den Erfolg seiner Arbeit anstoßen. Der Reifeschrank DX 1000 gewann in diesem Jahr mehrere Kategorien des Plus X Awards, dem Innovations-Preis für Produkte aus Technologie, Sport und Lifestyle. Neben der Auszeichnung „High Quality“ für das Gesamtprodukt, wurde der DRY AGER® in den Bereichen „Design“, „Bedienkomfort“ und „Funktionalität“ gelobt.

DRY AGER – ausgezeichnet in 4 Kategorien des Plus X Award

Qualität gewinnt

Bei der Entwicklung der DRY AGER® Fleischreifeschränke stand neben perfekter Technik ein ansprechendes Äußeres im Mittelpunkt. Schließlich sollen sie Küchen, Verkaufsräume und Restaurants nicht nur füllen, sondern auch schmücken. Das die Designer aus dem Hause Landig das richtige Auge hatten, zeigt die Auszeichnung mit dem Plus X Design Award. Ebenso immer im Blick ist die Umsetzung. Auch wenn das Dry Aging ein wenig Hintergrundwissen erfordert, sollte die Bedienung des Reifeschranks kinderleicht sein. Die einfach handzuhabende, präzise Regulierung des Luft- und Temperaturklimas macht den DRY AGER® auch bei Einsteigern und Privathaushalten beliebt. Außerdem erfordert das Gerät keinen eigenen Wasser- oder Starkstromanschluss. Das Thema Qualität hängt die Messlatte hoch. Der DRY AGER® ist nicht nur „Made in Germany“, seine Bestandteile kommen ebenfalls aus der Region. Denn nur hochwertige Materialien und ausgefeilte Technologie garantieren einwandfreie Funktionsabläufe. Beste Qualität gepaart mit hochwertigem Design wurde neuerdings sogar noch zusätzlich durch den GERMAN DESIGN AWARD 2018 bestätigt.

Erfolg der anspornt

DRY AGER Marketingleiter Alexander Beck mit Auszeichnung Die Begeisterung für Technik, Nachhaltigkeit und gutes Essen ist die Grundlage der Arbeit am DRY AGER®. Das Familienunternehmen und seine Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen stellen dabei hohe Ansprüche an Praktikabilität und Qualität der eigenen Produkte. Dass die harte Arbeit nun mit dem Award gewürdigt wird, ist daher eine besonders freudige Botschaft für die Geschäftsführer Christian, Aaron und Manfred Landig und ihr Team. Aber sich auf den Lorbeeren auszuruhen, kommt für die umtriebigen Schwaben nicht in Frage, so Marketingleiter Alexander Beck. Der Erfolg spornt an, die Produkte weiter zu verbessern und neue innovative Ideen umzusetzen.

Der Preis

Der Plus X Award zeichnet jährlich innovative Produkte mit dem Plus X Gütesiegel aus. 25 Jurymitglieder begutachteten in diesem Jahr rund 800 Produkte die sich für das Siegel bewarben. In sieben Kategorien werden die überzeugendsten Produkte nominiert. Vier davon konnte nun der DRY AGER® für sich gewinnen. Die unabhängige Jury besteht aus Branchenexperten und Fachjournalisten. Sie suchen nach dem „Faktor X“, der ein Produkt besonders macht. Der Hauptpreis für die innovativste Marke wird in einem festlichen Akt in Bonn verliehen, bei dem sich alle ausgezeichneten Unternehmen noch einmal präsentieren.