Dry Ager
0
DRY AGING REIFE-AGGREGATE

Deine Kühlzelle – Reif für Dry Aging
mit Reifeaggregaten

Die ideale Lösung, um deinen bestehenden Kühlraum oder Kühlkammer mit
professioneller Dry Aging-Technologie nachzurüsten.

Eine technisch voll ausgestattete Dry Aging-Reifkammer, in nur wenigen einfachen Schritten. Besonders praktisch, wenn du deine bestehende Zelle umrüsten willst. Die DRY AGER Reifeaggregate werden als steckerfertige Deckenlösung auf deinen Kühlraum gesetzt oder als Split-Aggregat in deine Kühl-Infrastruktur integriert. Das bedeutet für dich absolute Flexibilität bei vollem Dry Aging-Funktionsumfang. HumiControl®, DX AirReg® und das integrierte UVC-Sterilisationssystem sorgen für ein optimales Mikroklima für das Reifen von Fleisch, Wurst, Schinken, Käse oder Fisch. Auch alle anderen Lebensmittel oder Produkte, die ein spezielles Klima benötigen können dank dieser Technik professionell gelagert werden.

DRY AGER Reifeaggregate

Dry Aging im großen Stil – zum Nachrüsten

Die DRY AGER® Reifeaggregate sind in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich und können sich perfekt an deine vorhandene Kühl-Infrastruktur anpassen. Das All-in-One System beinhaltet alle relevanten Komponenten und kann als kompakte Deckenlösung auf deiner Zelle installiert werden. Je nach Zellengröße bzw. örtlichen Gegebenheiten, wird eine der drei verfügbaren Leistungsklassen eingesetzt.

Wer aus Gründen wie Platzmangel, Abwärme oder Geräuschentwicklung das Außengerät vom Verdampfer in der Zelle räumlich trennen möchte, hat mit dem Split-System oder dem Verdampfer-System alle Möglichkeiten. Dabei werden die Systeme individuell auf deine Bedürfnisse abgestimmt und das für nahezu alle Leistungsgrößen.

Jetzt kaufen

Technische Daten
Reifeaggregate
Gehäuse außen
grau pulverbeschichtet
Spannung
230 V
Temparaturbereich
elektronisch in 0,1 °C Schritten einstellbar: 0 °C bis +25 °C
Humicontrol
Luftfeuchtigkeit elektronisch einstellbar von 60 bis 90 % (kein Wasseranschluss erforderlich)
DX AIRREG
optimale Luftströmung, Frischluft-Aktivkohlefilter und UVC-Entkeimung
Geringer Gewichtsverlust
am Knochen nach 4 Wochen nur ca. 7-8 %
Abtauautomatik, Automatische Kondensationsverdampfung, optischer und akustischer Alarm
DX 6000 Premium
für bis zu 10 m³ Raumvolumen, Art. Nr. DX 6000
KÄLTELEISTUNG – 1000 W
NENNAUFNAHME – 680 W / 16 A
ABMESSUNGEN – 400 x 700 x 900 mm (HxBxT)
DX 7000 Premium
für bis zu 16 m³ Raumvolumen, Art. Nr. DX 7000
KÄLTELEISTUNG – 1800 W
NENNAUFNAHME – 1260 W / 16 A
ABMESSUNGEN – 500 x 860 x 1000 mm (HxBxT)
DX 8000 Premium
für bis zu 24 m³ Raumvolumen, Art. Nr. DX 8000
KÄLTELEISTUNG – 2300 W
NENNAUFNAHME – 1800 W / 16 A
ABMESSUNGEN – 500 x 860 x 1000 mm (HxBxT)
Technische Daten zu Split-System und Verdampfer-System auf Anfrage.

Drei Reifeaggregat-Systeme –
passgenau für deine Bedürfnisse

Die angebotenen Modelle sind serienmäßig mit allen technischen Dry Aging-Features ausgestattet. Dabei sorgen die Systeme HumiControl®, DX AirReg® und das integrierte UVC-Sterilisationssystem für maximale Parameter-Sicherheit und garantieren zuverlässig, stets zu 100 % reproduzierbare Reifeergebnisse, bei höchster Produktsicherheit.

Einstecken und los geht‘s

System ALL-IN-ONE

Kompressor, Verflüssiger, Verdampfer und Dry Aging Technologie in einem Gerät als kompakte, steckerfertige Deckenlösung. Das Reifeaggregat wird auf einen Deckenausschnitt in deiner Kühlzellendecke gesetzt, fertig! Einstecken und schon ist deine Kühlzelle eine vollwertige Dry Aging-Reifezelle für Fleisch, Schinken, Wurstwaren, Käse und Fisch.

Drei Leistungsklassen für unterschiedlich große Raumvolumen sind aktuell verfügbar:
• DX 6000 Premium – bis zu 10 m³
• DX 7000 Premium – bis zu 16 m³
• DX 8000 Premium – bis zu 24 m³

Maximale Flexibilität

System SPLIT

Außengerät und Verdampfer-Einheit sind räumlich getrennt. Das Split-System wird eingesetzt, wenn das Platzangebot über deiner Kühlzelle beschränkt und eine Montage eines größeren Moduls auf der Zelledecke nicht möglich ist. Aber auch dann, wenn zu viel Abwärme der Geräuschentwicklung im Raum vermieden werden soll. Dabei ist der Kompressor und Verflüssiger integriert in einem Außengerät, das flexibel abseits der Kühlzelle in deiner Infrastruktur platzierbar ist. Verbunden ist das Ganze mit der Verdampfer-Einheit, die in deiner bestehenden Kühlzelle sitzt und alle Dry Aging Technologien enthält. Die Inbetriebnahme erfolgt durch einen Kältetechniker vor Ort. Das Split-System wird individuell auf deine Anforderungen, gemeinsam mit einem Experten von DRY AGER®, angepasst.

Dry Aging Upgrade für dein System

System VERDAMPFER

Das Verdampfer-System macht für dich dann Sinn, wenn du deine bestehende Kälteanlage und Kühlzelle mit der Dry Aging-Technologie nachrüsten möchtest. Dabei wird die DRY AGER® Verdampfer-Einheit in deiner Kühlzelle montiert und direkt mit deinem bestehenden Außengerät oder deiner Kälteanlage verbunden. Gesteuert wird das Ganze über eine eigenständige Steuereinheit. Das ermöglicht dir die Nutzung deiner vorhandenen Kälte-Infrastruktur und erweitert diese um relevante Technologien, die zum Dry Aging erforderlich sind.

Das Verdampfer-System wird individuell für deine Kälteanlage angefertigt und ist perfekt an deine Bedürfnisse und deine bestehende Infrastruktur angepasst.

Bereit für das gesamte
Dry Aging-Spektrum!

Spektrum

FAQs

Die 4 beliebtesten Fragen

Ich bin mir nicht sicher, welches Reifeaggregat-System das richtige für mich ist. Was tun?
Das ist nicht schlimm. Genau dafür sind unsere Experten für dich da. Melde dich gerne bei uns via Telefon (0049 (0)7581 90 43 0) oder E-Mail (verkauf@dry-ager.com) und wir finden gemeinsam mit dir die perfekte Lösung.
Ist die Planung eines Split-Systems oder Verdampfer-Systems kompliziert?
Nein, denn zu jedem Zeitpunkt steht dir ein Berater von DRY AGER® zur Verfügung, der mit dir gemeinsam alle Schritte bis zur Lösung durchgeht. Zuerst füllst du einfach dieses Formular aus, oder du rufst direkt das Experten-Team unter 0049 (0)7581 90 43 0 an. Darauf basierend wird dir eine Lösung vorgeschlagen.
Was muss ich bei der Montage der Reifeaggregate beachten?
Die All-in-one Reifeaggregate (DX 6000, DX 7000, DX 8000) können von dir selbst ganz einfach montiert werden. Die mitgelieferte Anleitung zeigt dir alle relevanten Schritte. Vom Ausschnitt in der Zellendecke bis zur Inbetriebnahme.

Die Split- und Verdampfer-Systeme müssen von einer zertifizierten Kältefachfirma installiert und abgenommen werden. Wir empfehlen hier auf lokale Dienstleister zurückzugreifen. Solltest du dir nicht sicher sein, wer der ideale Partner für dich ist, dann helfen wir dir dabei gerne.

In welchen Umgebungstemperaturen funktionieren die Reifeaggregate?
Alle Reifeaggregate sollten zwischen einer minimalen Umgebungstemperatur von +10 °C und bei einer maximalen Umgebungstemperatur von +35 °C betrieben werden. Wir möchten immer sicherstellen, dass alles einwandfrei in deiner Infrastruktur funktioniert. Deshalb kann es vorkommen, dass wir in manchen Fällen bei dir zu deinem Standort nachfassen und ggf. die Leistungsklasse deines gewünschten Gerätes nach oben oder unten anpassen.

Du interessierst dich
für unsere Reifeaggregate?

Dann kontaktiere uns jetzt!

Melde dich telefonisch bei uns oder fülle das untenstehende Kontaktformular aus. Die aufgelisteten Fragen helfen uns, in einem ersten Gespräch näher auf deine Wünsche einzugehen.

Wir freuen uns über deine Anfrage!


+49 7581 90 43 0
Montag bis Freitag: 9:00 – 16:30 Uhr.

Anfrageformular




1. Wo wird die Reifezelle aufgestellt, im Gebäude oder draußen?

2. Max. Temperatur außerhalb der Zelle im Sommer und Winter?

3. Steht die Zelle unter direkter Sonneneinstrahlung?

4. Maße der Zelle (L x B x H)

5. Wie viel Fleisch, Schinken, Wurst, etc. wird maximal gereift?

6. Hat die Zelle Glasscheiben, falls ja, in welcher Größe und mit welchem U-Wert?

7. Ist die Zelle komplett isoliert und in welcher Stärke?

8. Nur für System All-in-one: Ist oberhalb der Zelle genügend Platz um das Reifeaggregat zu montieren? (mind. 550 mm Höhe)

9. Nur für System Split oder Verdampfer: Distanz zwischen Verdampfer in der Zelle zu Außengerät?

10. Nur für System Split oder Verdampfer: Welches Kühlmittel wird bevorzugt?

 

Vorname *

Nachname *

Firma

E-Mail Adresse *

PLZ *

Stadt *

Land

Telefonnummer

Nachricht:

Markierte * Felder sind Pflicht

Kontakt
close slider
Du bist auf den
Geschmack gekommen?
Dann kontaktiere uns jetzt.
PrivatkundeGewerbekunde

Vorname

Nachname

Firma

E-Mail*

Telefon

PLZ *

Stadt *

Land

Art der Anfrage:*

Produktkategorie:*

Nachricht:

 

Markierte * Felder sind Pflicht